Lehmann Audio Black Cube SE II


Lehmann Audio Black Cube SE II

Auf Lager
Lieferzeit: 2 – 5 Tage Werktage

790,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,8 kg


Die komplette Audioschaltung des vielfach ausgezeichneten Black Cube SE 2006 erweitert um die Buchsen vom Decade, ein Gehäuse mit Frontplatte und ein umfangreich konfigurierbarer Bassfilter mit insgesamt sechzehn verschiedenen Einstellungen zur perfekten persönlichen Konfiguration der unteren Grenzfrequenz im Phonobereich - das ist der Black Cube SE II von Lehmannaudio.

Der Black Cube SE II ist bereits serienmäßig mit dem PWX Netzteil ausgerüstet und profitiert von den daraus resultierenden Vorteilen. Wesentlich für die erreichte Klangqualität ist der 30VA Ringkerntransformator des PWX Netzteils, der als Störschutztransformator mit geerdeter Schirmwicklung ausgeführt ist. Das Ergebnis: deutlich mehr Autorität im Bass, mühelosere Mitten und mehr Glanz und Offenheit in den Höhen

Die Lehmannaudio Black Cube Phonovorverstärker sind seit der Markteinführung 1995 international zu echten Kultobjekten für Schallplattenliebhaber geworden. Ungezählte Presseberichte auf allen fünf Kontinenten und eine wohl einzigartige Kundenzufriedenheit weltweit dokumentieren diesen wirklich außergewöhnlichen Erfolg.

Anschließbar an den Black Cube SE II sind praktisch alle auf dem Markt verbreiteten Systeme von High-Output MM bis MC. Es gibt einen Steckplatz pro Kanal für die lötfreie Bestückung einer Wahlimpedanz sowie einen zusätzlichen, direkt wirksamen Hard Wire Slot.

Die im Black Cube SE II verwendeten Eingangsstufen finden sich auch in sehr hochwertigen Mischpulten und in Mikrofonvorverstärkern von Herstellern professioneller Studioelektronik. Für das passive RIAA-Filternetzwerk kommen hochwertige, impulfeste Polypropylen-Folienkondensatoren mit enger Toleranz zum Einsatz. Sämtliche Widerstände sind rauscharme Metallfilm-Typen. Zur Umschaltung der Verstärkung und der Impedanzen werden selbstverständlich nur Schalter mit vergoldeten Kontakten verwendet.

Durch die geringen Abmessungen kann der Black Cube SE II sehr nah am Plattenlaufwerk aufgestellt werden. Das minimiert eventuelle Verluste durch Kabellängen. Neutrik XLR-Steckverbinder mit vergoldeten Kontakten stellen den sicheren Kontakt zwischen Audioteil und PWX Netzteil her.

Lehmannaudio legt besonderen Wert auch auf Details: Das Kabel zwischen Netzteil und Audioteil ist abgeschirmt. Außerdem sind die Gehäuse von PWX Netzteil und Audioteil aus nichtmagnetischem Material (Aluminium) und jeweils im Deckel mechanisch bedämpft.

Stereoplay 2013

"Mit seinem guten Klang sorgt er für eine Hör-Überraschung und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis."

Lieferbar mit schwarzer und silberner (Alu Natur) und verchromter Frontplatte. Verchromte Frontplatten nur auf Anfrage.

Diese Kategorie durchsuchen: Phono Vorverstärker